Zeuthener Yachtclub e.V., Niederlausitzstraße 12, 15738 Zeuthen, Tel.: (033762) 70 9 77

Jugend rettet den Bürgermeisterpokal für den Zeuthener Yachtclub e.V.

Mit ihrem 2. Platz bei der Wertung Jollen Yardstick holte die Mannschaft Friedrich Hindenburg und Levin Däubler auf 420iger 53176 den wichtigen 2.Punkt für die Wertung zum Bürgermeisterpokal im Rahmen der Zeuthener Woche.
Herzlichen Glückwunsch!
Sieger in dieser Klasse wurde der Korsar 3775 mit der Mannschaft Uwe Meifert und Georg Winzer.

Alle Ergebnisse sind unter der Rubrik "Regatta" zu finden.

Zeuthener Woche 2019. Wir freuen uns auf Eure Meldungen

Mit der "Zeuthener Woche" und der Landesmeisterschaft der 15er Jollenkreuzer lädt der Zeuthener Yachtclub e.V. am 29. und 30 Juni 2019 zu spannenden Segelwettkämpfen und geselligem Hafenvergnügen auf sein Clubgelände in der Niederlausitzstraße 12 in Zeuthen ein.

Wir freuen uns auf Eure Meldungen zur Zeuthener Woche und zur Landesmeisterschaft der 15er Jollenkreuzer. Die Ausschreibung findet Ihr in unserem Bereich "Regatta" im Portal Raceoffice

Gäste sind im Zeuthener Yachtclub das ganze Wochenende über herzlich willkommen, um bei Imbiss und Getränken die traditionsreiche Segelregatta auf dem Wasser zu verfolgen und die maritime Atmosphäre zu genießen. Das Abendprogramm am Samstag mit Livemusik und Clubstimmung beginnt um 20.00 Uhr auf dem Gelände des Zeuthener Yachtclubs. Am Sonntag geht die „Zeuthener Woche“ zwischen 14.00 Uhr und 15.00 Uhr mit den Siegerehrungen, unter anderem mit dem gestifteten Pokal des Bürgermeisters von Zeuthen, zu Ende.

Mehr als 30 Kinder und Jugendliche beim Trainingslager im ZYC

Das verlängerte Himmelfahrtswochenende stand im ZYC wieder ganz im Zeichen des Trainingslagers der Jugendgruppe. Mehr als 30 Kinder und Jugendliche nahmen daran teil. Sie konnten bei unterschiedlichsten Windbedingungen ihre Fähigkeiten im Seglen ausbauen und hatten jede Menge Spaß. Neben dem Segeln gehörte natürlich das traditionelle Kentertraining zum Programm. Zu Gast waren auch in diesem Jahr wieder Kinder und Jugendliche und ihre Trainer aus dem Müllroser Sportverein.

Ein großes Dankeschön gilt den Trainern und den vielen engagierten Vereinsmitgliedern im Hintergrund, die es braucht, um eine solche Veranstaltung durchzuführen.

Seiten