Zeuthener Yachtclub e.V., Niederlausitzstraße 12, 15738 Zeuthen, Tel.: (033762) 70 9 77

Verein

Altes Bild in neuem Glanz

Wie alt das Bild ist? Vor 30 Jahren war es auf jeden Fall schon da. Auf der Tür zum sogenannten Optiraum gemalt, schaute der Junge im segelnden Waschzuber schon damals den Kindern der Jugendgruppe zu, wenn sie zum Training und zu Regatten ihre Optis aus dem platzsparenden Regalsystem zogen. 

Das Bild war im Laufe der Jahrzehnte arg verwittert, die Farben blass und teilweise abgeblättert. Wie gut, wenn ein Restaurator Vereinsmitglied ist mit einem Blick und einem Herz für alte Bilder.

Und so wurden Kinder der jetzigen Jugendgruppe und die ehemaligen Kinder des Vereins Zeugen, wie das Bild mit dem segelnden Waschzuber in leuchtenden Farben wieder erstrahlte.

Schön ist es geworden. Danke!

 

 

Image: 
Zuschauen bei der Restauration
Der Meister und sein Werk
Der segelnde Zuber

Wir wünschen ein gutes Jahr 2015 und immer eine Handbreit...

Wer das grüne, kristallene Feld
pflügt mit des Schiffes eilendem Kiele,
der vermählt sich das Glück, dem gehört die Welt.

Friedrich Schiller

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des ZYC ein gutes, friedvolles Jahr 2015 mit vielen schönen Stunden auf dem Wasser.

Wir sehen uns bei der Jahreshauptversammlung.

Image: 

Ältestenrat

Der Ältestenrat des Zeuthener Yachtclub e.V. begleitet die Vorstandsarbeit und bringt sich vielfältig in die Gestaltung des Vereinslebens ein.

Vorsitzender: Manfred Schrot

Beisitzer: Christine Franz, Christel Heise, Evelin Krawczyk, Heinz Schumann.

Kategorie: 

Mitglied werden

Wir freuen uns über neue Mitglieder, die mit uns die Freude am Wassersport und am Vereinsleben teilen wollen. Seglerinnen und Segler werden bei der Mitgliedschaft bevorzugt berücksichtigt.

Informationen zur Mitgliedschaft erhalten Sie über unseren Vorstand.

Unsere monatlichen Mitgliedsbeiträge betragen:

13,00 Euro für ordentliche Mitglieder (Vollmitglieder)

5,00 Euro für Jugendliche

8,00 Euro für Gastmitglieder.

Je nach Mitgliedschaft fällt eine einmalige Aufnahmegebühr an, die zwischen 135 bis 430 Euro liegt. Die Probezeit für neue Mitglieder beträgt ein Jahr.

Der ZYC verfügt über zahlreiche Kojen, in denen auch Übernachtungen möglich sind. Diese Unterkünfte werden auf Antrag ganzjährig an ordentliche Mitglieder vermietet. Die Größen der Kojen liegen zwischen ca. 9 m² und ca. 22 m² . Der Mietpreis richtet sich nach Ausstattung und Größe. Bootsliegeplätze werden nach Kapazität und Absprache an ordentliche Mitglieder vergeben. Der Mietpreis richtet sich dabei nach Größe und Lage des Liegeplatzes.

Die Anträge zur Mitgliedschaft finden Sie unter diesem Beitrag als pdf Datein. Die Anträge sind ausgefüllt an den Vorstand des ZYC zu senden.

Kategorie: 

Seiten