Zeuthener Yachtclub e.V., Niederlausitzstraße 12, 15738 Zeuthen, Tel.: (033762) 70 9 77

Jugend

Eine schöne Ferien- und Urlaubszeit

Mit einem Abschiedsfoto ging die Seefahrt unserer Jugendgruppe auf der ATALANTA zu Ende. Die Ferien- und Urlaubszeit hingegen  hat gerade begonnen.

Aus unserem Verein sind einige Crews mit ihren Boote zu kleinen und großen Abenteuern unterwegs.

Ob auf der Ostsee oder dem Großen Zug - wir wünschen sonnige Tage, guten Wind und fröhliche Heimkehr. Auf den Austauch über die Erlebnisse freuen wir uns schon jetzt.   

Image: 

Jugendgruppe auf großer Fahrt

Mit dem Ferienbeginn starten Jugendliche unseres Vereins in ein ganz besonderes Abenteuer. An Bord des ehemaligen Lotsenschoners ATALANTA geht es vom 16. bis zum 19. Juli auf große Fahrt.

Wir wünschen unseren Jugendlichen und ihren Betreuern eine schöne, unvergessliche Zeit, gute Gemeinschaft und allzeit eine Handbreit...

 

Bildquelle: Bild: „Atalanta“ von Förderverein Schoner „ATALANTA“ e. V. - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Atalanta.jpg#/media/File:Atalanta.jpg

Image: 

Altes Bild in neuem Glanz

Wie alt das Bild ist? Vor 30 Jahren war es auf jeden Fall schon da. Auf der Tür zum sogenannten Optiraum gemalt, schaute der Junge im segelnden Waschzuber schon damals den Kindern der Jugendgruppe zu, wenn sie zum Training und zu Regatten ihre Optis aus dem platzsparenden Regalsystem zogen. 

Das Bild war im Laufe der Jahrzehnte arg verwittert, die Farben blass und teilweise abgeblättert. Wie gut, wenn ein Restaurator Vereinsmitglied ist mit einem Blick und einem Herz für alte Bilder.

Und so wurden Kinder der jetzigen Jugendgruppe und die ehemaligen Kinder des Vereins Zeugen, wie das Bild mit dem segelnden Waschzuber in leuchtenden Farben wieder erstrahlte.

Schön ist es geworden. Danke!

 

 

Image: 
Zuschauen bei der Restauration
Der Meister und sein Werk
Der segelnde Zuber

Seiten